Herzlich willkommen !

In meinem Blog will ich vor allem über meinen Garten und ein weiteres Hobby von mir, das Seifensieden, berichten. Viel Vergnügen und Spaß beim Anschauen der Fotos und beim Lesen wünscht Bella

Montag, 28. Mai 2007

Dachbegrünung

Normalerweise bekommt Frau gesetzteren Alters zum runden Geburtstag Dinge, die man um den Hals hängen oder an den Finger stecken kann. Mir hat man ein ganzes Dach zu Füßen gelegt.

Das Dach unserer Garage; die in den Hang gebaut ist, wurde mit einer Dachbegrünung verschönert.
Auf dem ersten Bild sieht man das Dach kurz nach der Bepflanzung im Oktober 2005
Im Frühjahr dieses Jahres blühten zum ersten Mal die kleinen Bartiris

So sieht es jetzt nach eineinhalb Jahren aus

Kommentare:

riesenweib hat gesagt…

ein geschenk dass immer schöner wird.
Du hattest den beginn ja im forum vorgestellt, nicht? schön, dieses follow-up.

lg, brigitte

Bella hat gesagt…

ja, es hat sich in der kurzen Zeit schon toll entwickelt.
Gruß Bella

Der Garten hat gesagt…

Wie gut, dass unsere Mitbewohnerin diese Bilder nicht sieht, denn sonst müßten wir Ihr Gründach bestimmt verändern! Sie hat zwar auch bereits Holzfliesen auf ihrem Balkon, aber diese Gestaltung ist ja viel schöner durch Wegeplatten und die Wasserschale. Da können verschiedene Sedum-Arten und ausgesamter Schnittlauch wirklich nicht mithalten.
Für so ein Dach würde ich gerne auf Schmuck verzichten - passt eh' nicht zur Gartenarbeit!
Grüße aus Hannover