Herzlich willkommen !

In meinem Blog will ich vor allem über meinen Garten und ein weiteres Hobby von mir, das Seifensieden, berichten. Viel Vergnügen und Spaß beim Anschauen der Fotos und beim Lesen wünscht Bella

Sonntag, 9. Dezember 2007

Gartenwege - 2 Privatgärten

Da zur Zeit in meinem Garten nicht so viel zu sehen ist, denke ich gerne an die Gärten zurück, die ich im Laufe des Jahres besichtigen durfte. Einige davon will ich in den nächsten Wochen vorstellen.


2 Privatgärten haben mich sehr beeindruckt.


Der erste, sehr formal angelegt, mit verschiedenen Gartenzimmern, z. B. einem kleinen Buchsparterre, einem weißen Garten, einem Giftpflanzenkabinett.

Die Gärtnerin ist auch eine begeisterte Pflanzensammlerin und es finden sich viele Raritäten in diesem Garten.




Der zweite Garten ist frei gestaltet, mit vielen geschwungenen Beeten und paßt sehr gut zu dem eigenwillig gestalteten Holzhaus. Hier finden sich viele originelle Ideen, z. B. das aus Liguster geschnittene Körbchen, in dem man sitzen und auf den Teich sehen kann.




Wer mehr über diese beiden Gärten wissen möchte, wird in diesem schönen Bildband fündig werden.

Kommentare:

Wurzerl hat gesagt…

Liebe Bella, nach der schönen Winterseife entführst Du uns wieder in den Sommer in zwei wunderschöne Gärten, die mir in Natur wohl beide auch sehr gut gefallen würden. Schade, daß das erste Foto vom 2.Garten nicht sichtbar ist. Trotzdem kann ich ahnen, daß in beiden Gärten eine gute Zeit hattest.
Lieber Gruß vom Wurzerl

HaBseligkeiten hat gesagt…

...hallo Bella, schön wieder von Dir zu hören.

das sind ja wunderschöne Gärten und so ein Körbchen hätte ich auch liebend gerne. Das ist eine sehr orginelle Idee.
Eine schöne Weihnachtszeit wünsch ich Dir, liebe Grüße Heidi

Margit hat gesagt…

Schöne Bilder, Bella! Das Giftpflanzenkabinett würde mich sehr interessieren. In dem Ligusterkörbchen kann man wirklich sitzen? Wahnsinn, was für eine Idee!
Ich würde mich über weitere Bilder aus den beiden Gärten wirklich freuen!
Liebe Grüße, Margit

Wurzerl hat gesagt…

Liebe Bella, hat sich gelohnt, daß ich nochmal geguckt habe, jetzt hat es geklappt, ich konnte das tolle Körbchen auch bewundern. So eine schöne Idee.
Lieber Gruß vom Wurzerl

Bella hat gesagt…

Leider habe ich nicht sehr viele Bilder in den Gärten gemacht, weil ich so mit Schauen und Staunen beschäftigt war, aber ich habe in meinem Blog noch etwas eingefügt, was vielleicht weiter hilft.
LG Bella

Monika hat gesagt…

Hallo bella,

dieses Körbchen ist eine Wahnsinns-Idee.
Das Buch kann ich auch empfehlen. Ausgesucht schöne Gärten. Ein herrlicher Zeitvertreib für lange Winterabende. Obwohl, ich muß zugeben - ich mir die Zeit nicht vertreiben muß.
Schöne Weihnachten
Liebe Grüße Monika