Herzlich willkommen !

In meinem Blog will ich vor allem über meinen Garten und ein weiteres Hobby von mir, das Seifensieden, berichten. Viel Vergnügen und Spaß beim Anschauen der Fotos und beim Lesen wünscht Bella

Sonntag, 19. Oktober 2008

Beiß nicht gleich in jeden Apfel -

es könnte Seife sein.

Wer weiß, was passiert wäre, wenn Evas Apfel damals aus Seife gewesen wäre, vielleicht hätte die Geschichte ein ganz anderes Ende genommen.
Diese Seife jedenfalls kann bedenkenlos von Eva oder auch Adam (?) benutzt werden und man wird sich fühlen wie im Paradies.

Der Duft ist warm, würzig, fruchtig - eine richtige Herbstseife.

Kommentare:

HaBseligkeiten hat gesagt…

....wie hast Du denn den Apfel auf die Seife gebracht, das sieht ja klasse aus!!!
Apfelige Grüße von Heidi ;)

Lebenszeit hat gesagt…

Auf jeden Fall sieht es lecker aus... zum hineinbeißen. Wenn Eva diesen Apfel gesehen hätte wäre die Welt heute sicher eine bunte Seifeblase.
Ganz liebe Grüße
Rita

Gartenzauber 2008, Gartenidylle 07 hat gesagt…

Hallo Bella, deine Apfelseife ist dir wieder gut gelungen. Schöne Idee.
Ich zehre noch immer von deiner Schaumfee, besonders meine Enkelinnen wenn sie zu Besuch kommen, waschen sie sich mit der Schaumfee und schnuppern ganz begeistert daran.

Wünsche dir noch viele duftende Ideen.


LG Waltraud

Brigitte hat gesagt…

Liebe Bella, ganz gezielt und sehr selten gestreut, aber von mir stets erwartet und überaus gerne gelesen - deine posts! Ich finde, dass schon das Hinschauen auf deine neue Kreation Freude macht und deswegen unterhalten wir unsere blogs auch. Sehr ansprechend. Denke, sie riecht auch so gut, wie sie sich darstellt! Lieben Sonntagsgruss, Brigitte